Mit Maxi und Wutz in der „blauen Welt“

Januar 20th, 2016 at 7:51

IMG_9146Am Dienstag, 19. Januar, hat Claudia Hämmerling zusammen mit Ines Krüger (Vorsitzende Berliner Tierschutzverein) und Stefan Gelbhaar ihr Buch „Aufstand der Wildtiere“ in der  Kinderbuchhandlung „Mundo azul“ (blaue Welt) in der Choriner Straße im Prenzlauer Berg vorgestellt.

In diesem Kinderbuch gibt es nicht nur Spaß und Abenteuer mit Kindern, Haus- und Wildtieren. Die Kinder lernen von ihren tierischen Helden auch, dass es Zusammenhänge  zwischen unserem Konsumverhalten, Tierquälerei in der Massentierhaltung und Umweltzerstörung gibt. Es soll einen Beitrag zu einem respektvollen Umgang mit Tieren und zu einem bewussteren Umgang mit Lebensmitteln leisten. Lesespaß und ein großes Abenteuer stehen im Vordergrund, während der Handlungsrahmen die Hintergründe vermittelt.

Hausschwein Maxi kennt die Welt nur ohne Himmel, mit Betonboden in einer riesigen Halle zusammengequetscht mit zahllosen Schweinen. Eines Tages wartet ein Transportauto und los geht’s – in eine andere Welt. Die Fahrt wird jäh unterbrochen! Ein Unfall beschert Maxi das Abenteuer ihres Lebens ….

Fotos gibt es hier »
Artikel im Tagesspiegel vom 20.01.16 lesen »
Weitere Infos »

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>